30 mindful melons

30 ACHTSAMKEITSIMPULSE FÜR DEINEN ALLTAG

DEN AUTOPILOTEN AUSSCHALTEN & DEINEN ALLTAG ENDLICH ACHTSAMER ER-LEBEN. 

 

EINE ALLTAGSTAUGLICHE EINFÜHRUNG IN DIE ACHTSAMKEITSPRAXIS MIT TÄGLICH EINER VON DREISSIG ÜBUNGEN UND IMPULSEN. 

 

Dieses 30 Tage Training hilft dir achtsame Samen in deinem Alltag zu säen und so bewusster, aufmerksamer und mit mehr Herz durchs Leben zu gehen. 

Ausserdem kannst du in dieser Zeit herausfinden, welche Achtsamkeitsübungen in welchen Situationen für dich hilfreich sind. Du wirst verschiedene kleine Übungen in deinen Alltag einbauen und so nicht nur einen achtsamen Moment, sondern vielleicht sogar den ganzen Tag anders erleben. Du wirst in Körper und Geist spüren, was es bedeutet den Autopiloten auszuschalten und mit Bewusstheit deinen Tag selbst zu lenken. 

Du lernst die Grundhaltungen der Achtsamkeit und die Qualitäten eines achtsamen Lebens kennen, ohne dich dafür mit Theorie aufhalten zu müssen. 

Ausserdem bekommst du in diesem Kurs Tipps, mit denen du herausfinden kannst, wie du deine eigenen achtsamen Momente jeden Tag selbst kreierst. 

 

Neues Jahr - Neuer Kurs!

EIN 30 TAGE MINDFUL MELON ACHTSAMKEITSCOACHING VIA E-MAIL, ZOOM UND/ODER INSTAGRAM.

 

PREIS

79,- €, inklusive ein Überraschungspaket für achtsame Momente.

Ihr meldet euch zu zweit an? Dann gibt es das ganze Package für 69 € pro Person. 

*Möchtest du jemanden beschenken? Für dieses Training schicke ich auch gern einen Geschenkgutschein.  Einfach eine kurze E-mail senden.* 

  • einen ganzen Monat lang täglich neue Inspirationen und Inhalte via E-mail
  • 15 Erklärvideos und Audioübungen zwischen 5 und 25 Minuten Länge
  • digitale Aufgabenzettel und Zusammenfassungen
  • 2 Live-Sessions für deine Zwischenfragen
  • zeitlich unbegrenzter Zugang zum exklusiven Instagram-Profil sowie den Kursinhalten auf YouTube und Soundcloud 

TERMINE

nächster Kursstart: 2. Jänner 2022 via E-mail und Instagram

Anmeldungen bis 27. Dezember 2021  möglich.

 

2 Live Sessions für deine Zwischenfragen je ca. 45 Minuten

Sonntag,  9. Jänner 2022 18 Uhr

Sonntag, 23. Jänner 2022 18 Uhr

 

ORT

Wo immer du bist, via Instagram (wenn du magst) und die 2 Termine online via zoom / Hinweise für das Einrichten der Geräte 

 

ANMELDUNG

astrid@pinkzebrayoga.com oder über das Kontaktformular


Teilnehmerstimmen

Hallo Astrid!
Ich möchte Dir sagen, das Du für dies 30 Mindful Melons Tage viel Energie und Kreativität eingesetzt hast, die ich bewundere. Danke für 30 tolle Tage.
Da ich in Corona Zeit mit Dir schon den Achtsamkeitsrituale Kurs gemacht habe, ist bei mir einiges hängengeblieben, das ich eigentlich im Alltag untergebracht habe und meine Sinne bewusster einsetzte.
Ich halte stille wenn ich bestimmtes Obst esse, wie meine ersten geerntete Trauben (nach 4 Jahren endlich Trauben geerntet). Ich habe überhaupt mein geerntetes Gemüse, Salat, Kräuter heuer besonders genossen.
Beobachte die Insekten auf meinen Sommerflieder oder bleib im Wald stehen und lass meine Augen über saftiges grün schweifen.
Ich bin dann für mich da.
An einen Sonntag hast Du geschrieben wir sollen relaxen ohne Handy oder sonstige Medien. Ich hab das E-Mail erst am nächsten Tag gelesen und habe schmunzeln müssen, da ich dies am Sonntag wirklich eingelegt habe und in meinen Hängesesseln die Seele bäumeln lies.
Ich habe mich auch täglich über deine Schreibweise gefreut, da immer eine kleine Geschichte dabei war. Wenn ich eine Auszeit von meinen Arbeitstag benötige nehme ich einen deiner Mindful Melons E-Mail und lese sie nochmals."
 
"…das war ja ein gigantischer Einstieg in dem Tag!
Bin um 7 Uhr aufgewacht und dachte mir, bewegen ja/nein, hm…
Dann erst mal deine heutige Melone gelesen und das Programm präsentiert bekommen 🙂🤩🎁
Da ist mir dann erst mal warm 
geworden 😅
Danke Dir für das Silent Movement am Morgen 🎉 
Habe es sehr genossen.2
 
"Wahnsinn, die letzte Tüte und Tag 2️⃣8️⃣
Grennt wie nix…
Danke Dir auch für diese schöne Inspiration 🎈"
 
"Liebe Astrid,
ein großes Danke für die wunderbaren, achtsamen 30 Tage. Danke für jedes E-mail das du mit viel Liebe und vielen persönlichen Erzählungen verfasst hast. Danke für die Stille, das Atmen, den Anfängergeist (ich verbinde damit auch mehr Nachsicht mit anderen).  Um deine Schüler anzuleiten musst du dich oft sehr weit öffnen, sicher nicht immer leicht aber du machst das so gut. Wir haben uns zwar  noch nie persönlich gesehen aber ich spüre die Ruhe , Gelassenheit und Zufriedenheit die du ausstrahlt.  Danke nochmal, es war ein tolles, kurzweiliges Monat 🤭
Ich werde versuchen mithilfe deiner Mails noch weiter zu üben😊
Liebe Grüße,"